Samstag, 26.05.2018 21:19 Uhr

Kurdendemo in Stuttgart

Verantwortlicher Autor: Wolfgang Weichert Stuttgart, 23.01.2018, 21:32 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Politik +++ Bericht 11518x gelesen
Kurdendemo in Stuttgart 23.01.2018
Kurdendemo in Stuttgart 23.01.2018  Bild: Wolfgang Weichert

Stuttgart [ENA] Kurden demonstrierten am heutigen Dienstag (23.01.2018) in der Stuttgarter Innenstadt gegen den Angriff der Türkei auf Afrin in Syrien. Die Kurden wollen jetzt täglich gegen die Türkei demonstrieren. Nach Angaben der Polizei waren es 250 Teilnehmer.

Bereits am Montagabend (22.01.) demonstrierten ungefähr 600 überwiegend junge KurdInnen in der Stuttgarter Innenstadt gegen den Angriff der türkischen Armee auf den nordsyrischen Kanton Afrin. Das „Demokratische Kurdische Gesellschaftszentrum Deutschland“ NAV-DEM fordert, dass die Bundesregierung den Angriff verurteilt. Die Bundesregierung zeigte sich über die Entwicklung in Nordsyrien zwar „besorgt“. Sie verurteilte das Vorgehen der AKP-Regierung von Recep Tayyip Erdogan jedoch bisher nicht. Offiziell richtet es sich gegen die bisher im Kampf gegen den IS mit den USA verbündete YPG.

Die Demonstration am Montag in Stuttgart begann kurz nach 17 Uhr auf dem Kronprinz-Platz. Sie führte mit kämpferischen Parolen zum Schlossplatz, wo auch die Montagsdemonstration gegen Hartz IV stattfand. Es gelang der MLPD, die Demonstration der KurdInnen weitgehend in ihre eigene Kundgebung zu integrieren. Es gab mehrere Redebeiträge beider Seiten. Schließlich beendete die MLPD die Kundgebung mit Musik. Am Dienstag startete der Demonstrationszug in der Lautenschlager und zog über die Theodor-Heuss-Str./Rotebühlplatz/Marktplatz zum Schlossplatz, wo die Abschlusskundgebung stattfand.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.